Nachricht

Amtliche Bekanntmachung

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 53 „Gemeinbedarfsflächen für Spiel und Sport und Bauhof in Unterbiberg“

- Änderungsbeschluss - Billigung des Vorentwurfs - Beteiligung der Öffentlichkeit (gem. § 3 Abs. 1 BauGB)
19. Dezember 2013

Der Neubiberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 16.12.2013 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 53 „Gemeinbedarfsflächen für Spiel und Sport und Bauhof in Unterbiberg“ zu ändern. Die Änderung umfasst das Gebiet östlich des Hachinger Bachs und südlich des Dorfkerns Unterbiberg und westlich der Schönswetterstraße. Planungsziel ist die Realisierung eines Gemeinbedarfs­komplexes aus Bauhof, Feuerwehrhaus und Vereinsheim.  

 

Information der Öffentlichkeit

 

Der Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 53 mit Begründung in der Fassung vom 16.12.2013 wurde vom Gemeinderat am 16.12.2013 gebilligt und liegt in der Zeit vom 19.12.2013 bis 27.01.2014 im Bauamt der Gemeinde Neubiberg, Rathausplatz 14, 85579 Neubiberg, während der allgemeinen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr und Donnerstag 14 bis 17.30 Uhr) öffentlich aus.

 

Während der Auslegungsfrist kann sich die Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung unterrichten und äußern.