Nachricht

Kommunalwahl 2020

Wer zieht ins Neubiberger Rathaus ein?

Am Donnerstag, 20. Februar, stellen sich die Kandidatin und die Kandidaten, die sich um das Amt des Gemeindeoberhaupts bewerben, vor.
13. Februar 2020

Am Sonntag, den 15. März, findet die Kommunalwahl statt. (Grafik: Gemeinde Neubiberg)

Am 15. März 2020 sind Kommunalwahlen in Bayern. In Neubiberg verspricht das Rennen um den Führungsposten im Rathaus besonders spannend zu werden. Der bisherige Amtsinhaber Günter Heyland (FW.N@U) tritt nicht mehr an.

Um die Nachfolge im Rathaus bewerben sich:

  • Elisabeth Gerner (SPD)
  • Reiner Höcherl (FW.N@U)
  • Kilian Körner (GRÜNE-ödp)
  • Thomas Pardeller (CSU)


Diskutieren Sie am Donnerstag, den 20. Februar, 19 Uhr, in der Aula der Grundschule Neubiberg mit der Kandidatin und den Kandidaten und bringen Sie Ihre Anliegen ein.

Weitere Informationen unter www.vhs-suedost.de.

Veranstaltet von: Agenda 21 Ottobrunn-Neubiberg und vhs SüdOst.