Veranstaltungen Detail

Seniorenchor für Neubiberg und Ottobrunn

Singen kennt keinen Ruhestand

 
(Quelle: Werner Theisen)

Berufe lassen sich irgendwann ablegen. Die Liebe zur Musik aber hört nie auf, auch nicht im Rentenalter. Darum starten die Gemeinden Neubiberg und Ottobrunn ein Pilotprojekt: einen gemeindeübergreifenden Sängerkreis für musikbegeisterte Menschen ab 50 Jahren.

Der Seniorenchor wird geführt von dem Komponist und Chorleiter Werner H. Theisen. Er betreut bereits Freizeitchöre in München-Neuhausen und Milbertshofen.

Welche Literatur gesungen wird, hält er bewusst noch offen. Traditionelle Volkslieder, Musical-Melodien, vielleicht mal ein alter Schlager, das Repertoire richtet sich nach den Wünschen der künftigen Chormitglieder.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Treffen finden in Neubiberg im Haus für Weiterbildung statt.

Anmeldung im Seniorenzentrum (Telefon: 089/600 12 856).

 
Kategorie:
Senioren
 
Datum:
Donnerstag, jede Woche, 16.00 bis 17.45 Uhr
Ort:
Eintritt:
15 Euro für fünf Termine, mit Neubiberger Seniorenpass (S-Pass) 10 Euro
Vorverkauf:
Nein
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Seniorenzentrum, und Gemeinde Ottobrunn/Haus der Senioren