Veranstaltungen Detail

Fest der Kulturen

Bunte Vielfalt leben

 
Fest der Kulturen 2016
(Quelle: Reiner Höcherl)

Mit einem multikulturellen Fest setzen auch heuer wieder Vereine und Organisationen, Initiativen und Helferkreise unter Federführung der Agenda 21 Ottobrunn-Neubiberg ein Zeichen für ein buntes und friedvolles Miteinander in der Region. Der Deutsch-Islamische Kulturverein Ottobrunn und die Volkshochschule SüdOst sind ebenfalls mit von der Partie.

Nicht nur Heiterkeit und Spaß, sondern auch Nachdenklichkeit und Austausch sollen Platz finden bei diesem Fest. Neben den ausländischen Mitbürgern, die uns schon vertraut geworden sind, werden auch Asylbewerber dabei sein, die erst seit Kurzem in Deutschland leben.

Das Fest wird mit dem japanischen Ensemble „Tampopo“ (übersetzt: „Löwenzahn“) eröffnet.

In einem „Markt der Initiativen“ stellen sich schon ab 13:30 Uhr, also vor Beginn des Festes, zahlreiche internationale und interkulturelle Initiativen vor.

 
Kategorie:
Kultur
 
Datum:
Sonntag, 23.4.2017, 14.30 bis 18.00 Uhr
Ort:
Eintritt:
Kostenfrei
Vorverkauf:
Nein
Veranstalter:
Agenda 21 Ottobrunn-Neubiberg