Veranstaltungen Detail

Geselligkeit für Demenzerkrankte

Herbstwindgruppe

 
(Quelle: Seniorenzentrum)

Unsere „Herbstwindgruppe“ bietet sinnvolle, aktivierende Beschäftigung und Kontaktmöglichkeiten für Senioren, die an Demenz erkrankt sind. Jeden zweiten Donnerstag treffen sich die angemeldeten Gäste und verbringen einen unterhaltsamen Nachmittag zusammen.

Die Treffen haben eine feste Struktur und stehen immer unter einem speziellen Motto. Wir beginnen mit einer persönlichen Begrüßung eines jeden Gastes und einem gemeinsamen Lied. Weiter geht es mit einem Kaffeeplausch bei selbst gebackenem Kuchen. So sitzen wir fröhlich beisammen, erzählen uns Geschichten und lassen unseren Erinnerungen freien Lauf. Danach geht es thematisch weiter. Es wird gesungen und musiziert, Geschichten werden vorgelesen oder es wird gebastelt. Einfache Gedächtnisübungen und Bewegungsspiele werden integriert. Mitunter wird sacht das Tanzbein geschwungen, und wer dies nicht mehr kann oder möchte, schunkelt im Sitzen oder lauscht einfach der Musik. Der Nachmittag endet mit einem Abschiedslied und einer herzlichen Verabschiedung.

Unser Fahrdienst holt die Gäste bei Bedarf gemeinsam mit einer ehrenamtlichen Kraft daheim ab und bringt sie auch wieder sicher nach Hause. Das Angebot richtet sich speziell an ältere Menschen, die durch ihre Angehörigen versorgt werden. Es dient somit auch zu deren Entlastung. Alle Angehörigen und Betroffenen, die dieses Angebot nutzen möchten, bitten wir um Kontaktaufnahme. Ihre Ansprechpartnerin im Seniorenzentrum ist Ulrike Planer, die Sie über alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen informiert.

Veranstalter ist das Seniorenzentrum Neubiberg in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft.

 
Kategorie:
Senioren
 
Datum:
Donnerstag, jede 2. Woche (gerade KW), 13.30 bis 16.30 Uhr
Zusatzinfo:

Schnupper-Termin möglich

Anmeldung im Seniorenzentrum ist erforderlich

Ort:
Eintritt:
Schnupper Termin ist kostenfrei
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Seniorenzentrum, Alzheimer Gesellschaft