Veranstaltungen Detail

Theater nach einem Märchen aus „Tausendundeiner Nacht“

Ali Baba und die vierzig Räuber

 
Basar
(Quelle: Makrodepecher/pixelio.de)

Ali Baba und seine Frau Mardschana belauschen zufällig eine Unterhaltung von Räubern und erfahren so von deren Schatzhöhle. Eigentlich sind es nur vier Räuber, aber da Ali Baba ein bisschen ängstlich ist, zählt für ihn jeder Räuber zehnfach, und so werden aus vier schon mal vierzig.

Neugierig machen sich Ali Baba und seine Frau auf den Weg zur Höhle, um den Schatz zu sehen. Als die beiden die Höhle wieder verlassen wollen, kommen die Räuber zurück. Sie können Ali Baba gefangen nehmen. Wird es seiner Frau gelingen, ihn zu befreien?

Es spielt das Theaterensemble tgsm, ein Zusammenschluss der Theatergruppen Siemens München und Süd-München.

 
Kategorie:
Kinder und Jugend
 
Datum:
Sonntag, 26.11.2017, 16.00 Uhr
Ort:
Eintritt:
Kinder 5 Euro, Erwachsene TK 10 Euro, VVK 8 Euro
Vorverkauf:
Gemeindebibliothek, Buchhandlung Lentner, München Ticket, Info-Tel. 089/6 00 12-922
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Kulturamt