Veranstaltungen Detail

Die hohe Kunst des Klavierduos

Duo del Valle

 
Die Brüder del Valle
(Quelle: BB Artists)

Seit der Gründung dieses Klavierduos an der Escuela Reina Sofia in Madrid und seit ihrem Debüt im Auditorio National sind Víctor und Luis del Valle schnell eines der bekanntesten Duos in Europa geworden.

Sie gewannen in ihrer noch jungen Karriere bereits zahlreiche Preise, wie den 2. Preis (ein erster wurde nicht vergeben) und den Publikumspreis beim 54. ARD-Musikwettbewerb 2005 sowie zahlreiche weitere Preise bei internationalen Wettbewerben für Klavier zu vier Händen oder an zwei Klavieren.

Zu ihren Lehrmeistern zählten unter anderem Daniel Barenboim, Martha Agerich, Katia und Marielle Labèque und Menahem Pressler. Sie beschlossen ihr Studium am „Instituto Internacional de Musica de Cámara de Madrid“ bei Ralph Gothoni und Elder Nebolsin.

Sie spielen auf renommierten Festivals und arbeiten mit namhaften Orchestern in ganz Europa zusammen. 2016 erschien ihre CD „Impulse“ mit Werken von Mozart, Ravel, Lutoslawski, Gershwin und Ligeti.

Sie hören Werke von W. A. Mozart, F. Mendelssohn, F. Schubert und C. Debussy.

 
Kategorie:
Kultur
 
Datum:
Samstag, 10.2.2018, 20.00 Uhr
Zusatzinfo:

Einführung: Prof. Bianca Bodalia, Hochschule für Musik und Theater München

Ort:
Eintritt:
AK 16, VVK/Erm. 14 Euro, MMB/bis 18 Jahre 8 Euro
Vorverkauf:
Vorverkauf: Gemeindebibliothek, Buchhandlung Lentner, München Ticket, Info-Tel. 089/6 00 12-922
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Kulturamt