Veranstaltungen Detail

Benefizverkauf der „Armen Schulschwestern“

Weihnachtsbasar wie im Kloster

 
(Quelle: www.pixabay.de)

Über das erste Adventswochenende laden die Schulschwestern zum Weihnachtsbasar in das Maria-Theresia-Heim ein. Das Angebot erstreckt sich über Bastel-, Näh- und Strickarbeiten. Auch Weihnachtsschmuck, vor allem Krippen in reicher Auswahl und Weihnachtsgebäck aus der Klosterküche fehlen nicht. Die Cafeteria bietet Gelegenheit zu Begegnung und Austausch.

Der Erlös soll notleidenden Kindern in den Missionen, in denen Schulschwestern wirken, zugutekommen und der Theresia-Gerhardinger-Stiftung zufließen.

 
Kategorie:
Märkte
 
Datum:
Samstag, 2.12.2017 bis 3.12.2017
Zusatzinfo:

Samstag, 2. Dezember, 9:30 bis 17 Uhr

Sonntag, 3. Dezember, 13 bis 17 Uhr

 

Ort:
Eintritt:
Kostenfrei
Vorverkauf:
Nein
Veranstalter:
Alten- und Pflegeeinrichtung Maria-Theresia-Heim