Veranstaltungen Detail

Doku von Klaus Bichlmeier

„Unerhörtes ist geschehen!“

 
(Quelle: Klaus Bichlmeier)

Leonhard Huber war Schlossverwalter in Berg und Kronzeuge der „Todesnacht“ des bayerischen Königs Ludwig II. Er musste einen Schweige-Eid ablegen und wurde dafür fürstlich belohnt. Seiner Familie hat er sich anvertraut.

Diese Tatsachen hat der Kameramann Klaus Bichlmeier in einer spannenden Film-Doku zusammengefasst. In Anwesenheit des Regisseurs zeigen wir Ihnen seinen Film. Eine Veranstaltung des Seniorenzentrums.

 
Kategorie:
Senioren
 
Datum:
Freitag, 15.12.2017, 14.00 bis 15.30 Uhr
Zusatzinfo:

Anmeldung bis Montag, 11. Dezember

Ort:
Eintritt:
7 Euro/5 Euro mit S-Pass
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Seniorenzentrum