Veranstaltungen Detail

Rückschau auf „30 Jahre Kolpingsfamilie Neubiberg“

Christsein heute

 
Kolpingsfamilie
(Quelle: Kolpingsfamilie Neubiberg)

Auf vergleichsweise „junge“ 30 Jahre kann die Kolpingsfamilie in Neubiberg zurückblicken angesichts der mehr als 150 Jahre alten Geschichte ihres Dachverbandes. Nach einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche, zelebriert vom amtierenden Bundespräses Josef Holtkotte und dem Diözesanpräses Msgr. Christoph Huber, zieht die Festgesellschaft mit Bannerabordnungen und Musikbegleitung ins Pfarrheim. Zum Stehempfang dort spielt die Gruppe „Bavaschoro“ aus Unterbiberg unter Leitung von Xaver Himpsl.

 
Kategorie:
Bürgerinformationen
 
Datum:
Sonntag, 11.3.2018, 10.30 Uhr
Ort:
Eintritt:
Kostenfrei
Vorverkauf:
Nein
Veranstalter:
Kolpingsfamilie Neubiberg