Veranstaltungen Detail

Großer Biomarkt im Umweltgarten

Tierisch gut: Schafschur live

 
Biomarkt
(Quelle: Andrea Braun)

Traditionell zum ersten Großen Biomarkt der neuen Saison stehen die Schafschur und das Spinnen von Wolle im Mittelpunkt. Kleine und große Gäste können zuschauen, wie die Kärntner Brillenschafe, eine alte Haustierrasse, die im Umweltgarten gehalten wird, geschoren werden. Am Spinnrad erleben die Besucher dann mit, wie aus Schafwolle ein Faden entsteht, der später verstrickt oder verwebt werden kann.

Wie gewohnt bieten die Biomarkt-Händler eine reiche Palette an frischem Obst, Gemüse und diversen anderen Waren aus ökologischem Anbau und regionaler Produktion an.

 
Kategorie:
Bürgerinformationen
 
Datum:
Donnerstag, 19.4.2018, 14.30 bis 18.00 Uhr
Ort:
Umweltgarten, Marktplatz und Stall
Eintritt:
Kostenfrei
Vorverkauf:
Nein
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Umweltgarten