Veranstaltungen Detail

Konzerttrio Michele Carulli, Serena Chillemi und Giovanni Manna

Trio Italiano

 
(Quelle: BB Artists)

Drei renommierte Musiker aus Italien spielen abwechselnd Werke von Norbert Burgmüller, Johannes Brahms und Wolfgang Amadeus Mozart – homogen, einfühlsam und mit großer Virtuosität.

Michele Carulli wurde, nach seinem mit Auszeichnung bestandenen Instrumentalabschluss auf Empfehlung von Claudio Abbado Soloklarinettist des Orchesters der Mailänder Scala. Zugleich studierte er Komposition und Orchesterleitung. Als persönlicher Assistent von Giuseppe Sinopoli war er Mitbegründer wichtiger Produktionen für die Mailänder Scala, die Dresdner Semperoper und die Bayerische Staatsoper.

Die aus Sizilien stammende Pianistin Serena Chillemi begann ihre Ausbildung am Konservatorium „Antonio Scontrino“ und schloss bei Prof. Thomas Böckheler am Richard-Strauss-Konservatorium München mit dem künstlerischen Diplom ab. Sie blickt auf eine intensive Konzerttätigkeit zurück und erhielt, als Solistin und als Mitglied in Kammermusikensembles, Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

Der Bratschist Giovanni Manna hat am Konservatorium in Perugia und an der staatlichen Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin studiert. Seit 2014 ist er Mitglied des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks.

Einführung: Prof. Bianca Bodalia, Hochschule für Musik und Theater München.

 
Kategorie:
Kultur
 
Datum:
Donnerstag, 21.11.2019, 19.00 Uhr
Ort:
Kath. Pfarrzentrum St. Georg Unterbiberg, Saal
Eintritt:
AK 16 Euro, VVK/Erm. 14 Euro, MMB/bis 18 Jahre 8 Euro
Vorverkauf:
Gemeindebibliothek, Buchhandlung Lentner, München Ticket, Info-Tel. 089/600 12-922
Tickets online:
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Kulturamt