Ergebnis: Bürgerzentrum Neubiberg 2022

Ergebnis: Bürgerzentrum Neubiberg 2022

 

Ein Zusammenschau aller Anforderungen, Probleme und Handlungsansätze dieser Problematiken veranlasste den Gemeinderat dazu, 2017 sein Votum für die Umsetzung des das Bürgerzentrum Neubiberg 2022 zu geben.

 

Alle Bausteine des Bürgerzentrums sind darauf ausgerichtet, die heutigen Mängel und Schwachpunkte im Bereich der Ortsmitte rund um das Rathaus zu beheben.

 

Die Handlungsbereiche Gebäude, Grün- und Freiflächen, Stellplätze sowie Funktion und Aufenthaltsqualität in der Ortsmitte werden damit in ein stimmiges Gesamtkonzept aus Alt und Neu gebracht.

 

Damit kann die Attraktivität der Neubiberger Ortsmitte gestärkt werden und es werden bürgerfreundliche und moderne Gemeindegebäude entstehen. Der heutige Stellplatzmangel für Besucherinnen und Besucher sowie Nutzerinnen und Nutzer von Hauptstraße und Gemeindeeinrichtungen wird beseitigt. Neue Grün- und Freiräume ganz ohne jeden Autoverkehr laden die Besucherinnen und Besucher zum Aufenthalt, zum Treffen und Verabreden sowie zu den traditionellen Festen und Veranstaltungen ein.

 

Hier finden Sie nun nochmal zusammenfassend, welche einzelnen Bausteine nach den wegweisenden Beschlüssen des Gemeinderats mit dem Projekt Bürgerzentrum Neubiberg 2022 auf dem Gemeindegrundstück zwischen Hauptstraße und Rathausplatz realisiert werden können:  

 

  • die dringend notwendige Erweiterung und Sanierung des Neubiberger Rathauses
  • die technische Sanierung und Modernisierung des Hauses für Weiterbildung
  • das Schaffen erstmals ausreichender KFZ-Stellplätze für alle Gemeindeeinrichtungen rund um Rathaus und den Rathausplatz wie auch die Besucher der Hauptstraße
  • qualitätvolle Grün- und Freiflächen auf dem Rathausareal mit Maibaum und Festplatz für Besucher der Ortsmitte, Kunden der Hauptstraße und Besucher der Gemeindeeinrichtungen