Lokale Presse

Hallo - Münchner Südosten

Eine lokale Wochenzeitung, die jeden Mittwoch erscheint und über die Gemeinden Aying, Brunnthal, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Hohenbrunn, Neubiberg, Ottobrunn und Putzbrunn berichtet. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Kleinanzeigen.

 

Münchner Merkur - Landkreis Süd

Eine Tageszeitung, die schwerpunktmäßig über nationales Geschehen berichtet und neben der Region München speziell auch über den südlichen Münchner Landkreis informiert. 

 

Münchner Wochenanzeiger - Südost-Kurier

Eine lokale Wochenzeitung, die jeden Mittwoch erscheint und über die Münchner Stadtteile Giesing, Perlach, Ramersdorf und Trudering sowie die Gemeinden Brunnthal, Deisenhofen, Grasbrunn, Haar, Hohenbrunn, Holzkirchen, Kirchseeon, Neubiberg, Oberhaching, Ottobrunn, Putzbrunn, Sauerlach, Taufkirchen, Unterhaching und Zorneding berichtet. Dazu gibt es zahlreiche Kleinanzeigen.

 

Ottobrunner Info - Neubiberg

Ein Internetportal mit Informationen für den Münchner Südosten, das neben aktuellen Lokalnachrichten einen umfangreichen Info-Service-Teil und verschiedene Foren für die Region Aying, Brunnthal, Grasbrunn, Hohenbrunn, Höhenkirchen, Neubiberg, Oberhaching, Ottobrunn, Putzbrunn, Sauerlach, Siegertsbrunn, Taufkirchen und Unterhaching bietet.

Süddeutsche Zeitung - München & Region

Eine Tageszeitung, die neben internationalen und nationalen Ereignissen auch über München und die umliegende Region berichtet.

Bürgerreporter werden


Sowohl das Münchner Wochenblatt als auch die Abendzeitung suchen Schreiberlinge, die gerne über ihre Gemeinde berichten. Dies können Porträts von Künstlern, Sportlern oder Ehrenamtlichen aus der Nachbarschaft sein, Informationen aus den zahlreichen Vereinen am Ort, Reportagen von einem lokalen Event wie dem Hauptstraßenfest oder Junimarkt sowie Tipps und Empfehlungen jeglicher Art, um nur einige Ideen zu nennen.

Interessierte Bürger können sich kostenlos unter www.weissblau.de und www.myheimat.de registrieren und loslegen: Schreiben, fotografieren und kommentieren, was einem auf dem Herzen liegt. Wer sich unsicher ist, wie er einen guten Artikel schreibt, bekommt unter der Rubrik „Hilfe“ auf www.weissblau.de nützliche Tipps an die Hand. Hunderte von Bürgerjournalisten haben sich bereits angemeldet und nutzen die kostenlosen lokalen Informationsplattformen. Die Abendzeitung veröffentlicht besonders gelungene Artikel sogar in ihrer Druckausgabe und auf www.abendzeitung.de unter dem Namen des Autors.