Neuigkeit

Bürgerversammlungen im Oktober


Die jährliche Bürgerversammlung ist ein bedeutender Baustein des demokratischen Miteinanders in Neubiberg. Ortsentwicklung, Finanzlage und das Gemeindeleben als Ganzes kommen dabei ebenso umfassend und transparent zur Sprache wie einzelne herausragende Projekte.

Auf ein forderndes erstes Jahr im Amt blickt Erster Bürgermeister Thomas Pardeller angesichts der Corona-Pandemie zurück. Um darüber umfassend zu berichten, finden, in gewohnter Weise, zwei Ortsteilbürgerversammlungen statt. Beiden Veranstaltungen gleich ist die Darstellung übergreifender Entwicklungen und die Erläuterung aktueller Vorhaben von zentraler Bedeutung.

Für Neubiberg werden unter anderem angesprochen: die Wiederöffnung des frisch renovierten Hauses für Weiterbildung, die anlaufende Sanierung und Erweiterung des Rathauses, die Neuaufnahme der Planungen für ein modernes, barrierefreies Seniorenzentrum, Ansätze für mehr Digitalisierung in Bürgerservice, Bürgerkommunikation und Verwaltung sowie das gemeindliche Engagement in Sachen Umwelt- und Klimaschutz. Auch zu den Themen Kinderbetreuung, Verkehr und Wirtschaft gibt es einiges zu berichten.

Ortsteil-Bürgerversammlung Unterbiberg

Der Schwerpunkt der Veranstaltung für die eine Woche später stattfindende eigene Bürgerversammlung für den Ortsteil Unterbiberg liegt bei den baulich-strategischen Entwicklungen an der Universität der Bundeswehr, Verkehrsberuhigung, Hochwasserschutz und Renaturierung am Hachinger Bach sowie Überlegungen im Zuge des interkommunalen Strukturkonzeptes mit der Landeshauptstadt München.

Fragen bis 15. bzw. 22. Oktober einreichen

Bürgerinnen und Bürger sollen selbstverständlich auch zu Wort kommen. Um Anliegen und Fragen angemessen berücksichtigen zu können, wird gebeten, diese bis spätestens 15. Oktober (Bürgerversammlung Neubiberg) oder bis spätestens 22. Oktober (Ortsteil-Bürgerversammlung Unterbiberg) an die Gemeindeverwaltung zu schicken: Gemeinde Neubiberg, z. Hd. Frau Hill, Rathausplatz 12, 85579 Neubiberg oder hauptamt@neubiberg.de.

Die Termine im Überblick

  • Bürgerversammlung Neubiberg
    Donnerstag, 21. Oktober, 19 Uhr
    Grundschule Neubiberg, Aula
    Kostenfrei
    Fragen und Anregungen bis spätestens 15. Oktober einschicken
  • Ortsteil-Bürgerversammlung Unterbiberg
    Donnerstag, 28. Oktober, 19 Uhr
    Grundschule Unterbiberg, Aula
    Kostenfrei
    Fragen und Anregungen bis spätestens 22. Oktober einschicken.
Nach oben