Neuigkeit

"3-G-Regel" in der Gemeindebibliothek


Mit der neuen Infektionsschutzverordnung, die ab 2. September 2021 in Kraft tritt, gilt für alle Bibliotheken in Bayern die "3-G-Regel".

Für den Besuch in der Gemeindebibliothek Neubiberg bedeutet dies, dass nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen Zutritt erhalten.

Ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Geburtstag und Schüler*innen, die in der Schule regelmäßig getestet werden.

Ein entsprechender Nachweis ist direkt nach dem Betreten der Bibliothek zu erbringen.

Außerdem besteht in der Bibliothek weiterhin die Pflicht eine FFP2-Maske oder eine OP-Maske zu tragen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

Nach oben