Neuigkeit

Absage Seniorenweihnachtskonzert


Schweren Herzens hat sich das Seniorenzentrum Neubiberg dazu entschieden, das am Samstag, 4. Dezember, in der Aula der Grundschule geplante Weihnachtskonzert für Seniorinnen und Senioren mit dem Erzähler Karl-Heinz Hummel und den Hachinger Saitenhupfern abzusagen. Grund dafür ist die Zuspietzung der pandemischen Lage.

Seniorenzentrum bleibt geöffnet

Das Seniorenzentrum bleibt auch weiterhin geöffnet. Einige Kurse und Veranstaltungen finden nach den aktuellen Regeln (Bildungsveranstaltungen 2G, Kulturveranstaltungen und Sportveranstaltungen 2G-plus) statt.

Beratung weiterhin möglich

Individuelle Beratungsgespräche finden nach vorheriger Terminvereinbarung wie gewohnt statt.

Mobiler Sozialer Hilfsdienst

Ebenfalls gewährleistet wird der Mobile Soziale Hilfsdienst, also der Fahrdienst für Bürgerinnen und Bürger ab 63 Jahren zu Arztbesuchen, Einkäufen oder anderen wichtigen Erledigungen. Der Fahrdienst ist – mit Infektionsschutzmaßnahmen –  montags, dienstags und donnerstags zwischen 8.30 und 17.00 Uhr für Sie unterwegs.

Wir kaufen für Sie ein

Nach wie vor besteht der Einkaufsservice für ältere Menschen, die in Neubiberg wohnen. Bestellt werden kann wochentags von 9.00 bis 1.:30 Uhr unter 089/600 12-856. Das Team des Seniorenzentrums kauft für Sie aus dem Sortiment des Edeka Hertscheck ein. Ausgeliefert wird montags, dienstags und donnerstags kontaktfrei am Nachmittag. Die Bezahlung erfolgt durch "Anschreiben". Bargeld kommt nicht zum Einsatz. Sie bezahlen später, am besten per Überweisung. In der Einkaufstüte ist der Kassenbon.

Bücher frei Haus

"Wir liefern Ihnen Lesestoff nach Hause", lautet das Motto von "Bücher auf Rädern", ein Angebot der Gemeinde, von dem insbesondere ältere, in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen profitieren. Wer mehr über diesen Service im Rahmen des Mobilen Sozialen Hilfsdienstes wissen will, kann mit den Mitarbeiterinnen des Seniorenzentrums Kontakt aufnehmen.

Für Sie da!

Wir sind gerne für Sie da! Sie erreichen uns telefonisch unter 089/600 12-856 montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr und montags bis donnerstags von 13.00 bis 17.00 Uhr. Natürlich können Sie sich auch per E-Mail unter seniorenzentrum@neubiberg.de an uns wenden.

Aktuelle Informationen lesen Sie auch auf der Internetseite des Seniorenzentrums Neubiberg.

Nach oben