Neuigkeit

vhs besuchen und flexibel bleiben


Was braucht der Mensch, um auch in herausfordernden Zeiten gelassen und optimistisch das Leben zu meistern? Diese Frage hat das Team der vhs bei der aktuellen Programmplanung geleitet. Es geht um geistige, physische und psychische Flexibilität, um Resilienz und Anpassungsfähigkeit. Die neuen Kurse, Seminare und Vorträge für Kopf und Körper, Kultur-Genuss und Kreativität greifen diese Schwerpunkte auf. Thematisch, zeitlich oder beim Wechsel zwischen Online und Präsenz – überall ist Flexibilität garantiert!

Apropos Online-Fan oder Präsenz-Liebhaber: Trainieren Sie Ihre Flexibilität in einem der 1.400 vhs-Kurse, -Seminare und -Vorträge. Einen kleinen Vorgeschmack geben Ihnen unsere Programm-Profis: "Über den erfolgreichen Umgang mit Veränderungen"; "Krisen kompetent meistern"; "Die aufbauende Kraft der positiven Psychologie"; "Fitness für dich und dein Baby: fitdankbaby® MINI"; "Upcycling-Nähkurs (ab 10 Jahren)"; "Fit fürs Bewerbungsgespräch für Teenager"; "CyberMondays"; "Foto-Exkursionen"; "Flexibles Online-Training Gesundheit"; "Yoga für den Rücken 50plus"; "Latino-Line-Dance"; "Jodeln für Anfänger und Fortgeschrittene"; "Englisch B1/B2 Bring your coffee and let’s chat", "Deutsche Gebärdensprache"; "Websites gestalten mit Adobe Dreamweaver".

Alle Kurse, Vorträge und Workshops finden Sie online unter www.vhs-suedost.de und in gedruckter Form ab Anfang Februar an den Verteilstellen. Wir verschicken das Heft automatisch an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der letzten vier Semester und selbstverständlich auch an alle Interessenten und Interessentinnen, die das wünschen. Kurze Info über unsere Kachel auf der Website ("Programmheft-Abo“"), telefonisch oder per Mail - und schon schicken wir es direkt an Sie raus.

Und nicht vergessen: Mit der vhs-Karte können Sie rund 90 Vorträge kostenfrei besuchen und haben10 Prozent Ermäßigung auf ausgewählte Kurse.

Wir alle wissen nicht, wie sich die Pandemie und die damit verbundenen Hygiene-Vorgaben im Frühjahr und Sommer entwickeln werden. Wir sind aber zuversichtlich, dass die Kurse weiter in Präsenz laufen dürfen. Unser Hygienekonzept mit den Abstandsregeln hat sich bestens bewährt. Die Gebühren werden übrigens erst fällig, wenn Ihr Kurs auch sicher starten kann.

Melden Sie sich gern und ohne Risiko an: Persönlich in unseren Infozentren im Haus für Weiterbildung in Neubiberg, im Haidgraben 1c oder im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn, telefonisch unter 089 / 442 389-0, per E-Mail an info@vhs-suedost.de oder auf unserer Homepage www.vhs-suedost.de.

Und noch ein Tipp: Mit einer Online-Registrierung auf unserer Website haben Sie direkten Zugriff auf Ihre Kurse und können jederzeit Ihre persönlichen Daten ändern. Neue Kurse buchen Sie mit wenigen Klicks. Kontaktieren Sie uns gern, falls Sie Fragen haben oder mehr als eine Person auf eine Mailadresse anmelden möchten. Telefon 089 / 442 389 0.

Nach oben