Neuigkeit

Mittendrin statt nur dabei!


Die für Januar 2022 geplante Wahl eines neuen Behindertenbeirates wurde aufgrund der derzeitigen Coronalage auf Donnerstag, den 24. März 2022 verschoben. Die Wahl findet im Haus für Weiterbildung (Großer Saal), um 19 Uhr statt. Für die Teilnahme gelten die tagesaktuellen Coronabestimmungen.

Personen, die sich für die Mitarbeit im Behindertenbeirates interessieren und aktiv mitarbeiten möchten, können zuvor mit der Behindertenbeauftragten der Gemeinde Kontakt aufnehmen (kerstin.stiefermann@neubiberg.de, Telefon 089 / 600 12-561).

Der Behindertenbeirat ist ein ehrenamtlich tätiges Gremium und setzt sich aus Menschen mit Behinderungen, Personen aus Institutionen und Vereinen sowie Personen, die sich für die Belange von Menschen mit Behinderungen einsetzten wollen, zusammen. Der neugewählte Beirat kommt mindestens zweimal jährlich zusammen. Aus dem Behindertenbeirat bilden sich zukünftig verschiedene Arbeitsgruppen, die gezielt an verschiedenen Themen arbeiten, um Barrieren zu reduzieren und mehr Teilhabe in Neubiberg zu ermöglichen. Mittendrin – anstatt nur dabei sein.

Nach oben