Neuigkeit

Durchgang ab 17. Juni gesperrt


Ab Montag, den 17. Juni, bis voraussichtlich Ende September 2024 ist der Durchgang zwischen dem "Maibaum-Parkplatz" und dem Haus für Weiterbildung (HfW) gesperrt.

Grund dafür sind Baumaßnahmen, die im Zusammenhang mit dem Rathaus-Neubau stehen. Nun beginnen die Arbeiten für den Außenbereich.

Um von der Hauptstraße bzw. vom "Maibaum-Parkplatz" aus zum Medizinischen Versorgungszentrum St. Cosmas oder zur Grundschule Neubiberg zu gelangen, sind die Wittelsbacher Straße oder die Lindenallee zu nutzen.

Der "Maibaum-Parkplatz" an der Hauptstraße ist von der Baumaßnahme nicht betroffen, dort kann geparkt werden. Jedoch muss zum HfW und zur Gemeindebibliothek der Weg über die Wittelsbacher Straße oder die Lindenallee gewählt werden.

Haus für Weiterbildung und Bibliothek von Norden erreichbar

Das Haus für Weiterbildung ist in der Zeit der Bauarbeiten für Besucherinnen und Besucher geöffnet und zugänglich. Auch die Gemeindebibliothek ist ohne Einschränkungen für ihre Leserinnen und Leser zu erreichen. Der Zugang erfolgt über die Rampe vom Norden, vom Rathausanger aus.

Die Gemeinde entschuldigt die Umstände und bittet um Verständnis für die notwendige Baumaßnahme.

Nach oben