Veranstaltung

Abgesagt - 9. Nachtbiomarkt: Nachhaltigkeit hat viele Gesichter

Do, 16. Juli 2020
18:00-22:00 Uhr

Aufgrund des Besucherandrangs fällt der Nachtbiomarkt unter die Kategorie Großveranstaltung - und muss leider aufgrund der behördlichen Vorgaben zur Verlangsamung der Pandemie dieses Jahr entfallen. Mehr denn je gilt: Bleiben wir nachhaltig!
^
Beschreibung
Werden die 2020er Jahre das „Jahrzehnt der ökologischen Wende, des Durchbruchs neuer postfossiler Technologien und neuer gesellschaftlicher Reaktionen“, wie die Presse prognostizierte? Wir wissen es (noch) nicht. Unbestritten ist: Wir starten in eine Dekade, in der Klima- und Umweltschutz in aller Munde sind. Viele Menschen, ob jung oder alt, sind über den Klimawandel besorgt und zunehmend bereit, ihr Konsumverhalten zu überdenken.

Nachtbiomarkt: eine lange Tradition


Beispiel Ernährung: Wer kennt nicht den Vorsatz, besser und gesünder zu essen? Dieses Vorhaben tut nicht nur dem eigenen Körper gut, sondern auch dem Klima und der Gesellschaft. Eine lange Tradition in Sachen gesunde und verantwortungsvolle Ernährung hat der Biomarkt, der jeden Donnerstag im Umweltgarten stattfindet. „Nachhaltigkeits-Hotspots“ wie diesen noch bekannter zu machen, das ist ein Ziel des „Nachtbiomarkts“.
Unter den Ausstellern und Akteuren des mittlerweile neunten Nachtbiomarkts sind wieder viele interessante Personen mit wegweisenden Ideen und Produkten: Plastikfrei einkaufen, Biolebensmitteln den Vorrang geben, Fleischkonsum reduzieren, auf faire Herkunft achten, Artenvielfalt bewahren, den Reichtum der Natur wertschätzen, umweltfreundlich gärtnern, sich klimafreundlich fortbewegen, sparsam mit Ressourcen umgehen, sich für Natur- und Klimaschutz engagieren – es gibt viele Möglichkeiten, etwas für Klima und Umwelt zu tun.


Spaß für Groß und Klein


Das Marktreiben wird bereichert mit Straßenkunst, Kinderprogramm, Kulinarik und Live-Musik. Bitte nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel für die Anfahrt. Auch ist die Veranstaltung gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.
^
Veranstaltungsort
Umweltgarten, Marktplatz
^
Kosten
Kostenfrei
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
^
Veranstalter
Gemeinde Neubiberg
Umweltgarten und Kulturamt
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben