Veranstaltung

Gartenschläfer und Co. auf der Spur

Di., 30. April bis Sa., 18. Mai 2024
Während der Öffnungszeiten der Bibliothek

Plakatausstellung des BUND Naturschutz
^
Beschreibung

Während der Öffnungszeiten der Bibliothek:

Di, Do und Fr: 11 bis 13 und 14 bis 19 Uhr
Mi: 11 bis 13 und 14 bis 16 Uhr
Sa: 10 bis 14 Uhr

Zu Gesicht bekommt man Gartenschläfer, Siebenschläfer, Haselmaus und Baumschläfer nur selten. Die kleinen Nagetiere verstecken sich nämlich tagsüber. Die Familie der sogenannten Bilche ist nachtaktiv und hält im Gegensatz zu Mäusen Winterschlaf. Außerdem sind die Schlafmäuse meist nicht am Boden anzutreffen, sondern vor allem im Unterholz, in Hecken oder auf Bäumen. Durch ihren behaarten Schwanz sind die possierlichen Tierchen wahre Kletterkünstler.

Diese und viele weitere interessante Fakten über Schlafmäuse und wie Sie mithelfen können, die gefährdeten Tiere zu schützen, erfahren Sie in der Ausstellung des BUND Naturschutz. Begleitet wird das Ganze mit einem kleinen Quiz, bei dem u. a. eine Jahresmitgliedschaft der Gemeindebibliothek verlost wird.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Kostenfrei

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
BUND Naturschutz/Ortsgruppe Ottobrunn, Neubiberg, Hohenbrunn und Putzbrunn
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben