Veranstaltung

Saatgut leihen, Vielfalt ernten

Fr., 1. März 2024
Zu den Öffnungszeiten der Bibliothek
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Start der Saatgutbibliothek
^
Beschreibung

Im Supermarkt finden sich in der Regel nur wenige Sorten Tomaten, Salat oder Gurken. Tatsächlich gibt es hunderte. Wir können dazu beitragen, die Vielfalt alter Nutzpflanzen und das dazugehörige Wissen zu bewahren – durch Tausch und gemeinsames Vermehren von samenfestem Saatgut.

Mitmachen ist einfach: Kommen Sie zu den Öffnungszeiten der Gemeindebibliothek vorbei und nehmen Sie zwei kostenfreie Saatguttüten mit. Hegen und pflegen Sie die Pflänzchen bis zur Ernte, gewinnen Sie neues Saatgut und genießen Sie Ihr eigenes Gemüse. Zum Ende der Saison bringen Sie einen Teil der Samen in die Bibliothek zurück, wo sie wiederum von anderen Interessierten „ausgeliehen“ werden können. So werden Sie Teil eines Kreislaufs, der zum Erhalt der Artenvielfalt beiträgt.

Tipps zum nachhaltigen Gärtnern und zur Gewinnung von Saatgut erhalten Sie in den Sachbüchern, die wir für Sie zusammengestellt haben.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Kostenfrei

^
Hinweise

Während der Öffnungszeiten der Bibliothek:

Di, Do und Fr: 11 bis 13 und 14 bis 19 Uhr

Mi: 11 bis 13 und 14 bis 16 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr


  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben