Veranstaltung

Wählerforum zur Europa-Wahl 2024

Do., 16. Mai 2024
19:00-21:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die vhs SüdOst lädt zur Information und Diskussion zur Wahl des Europäischen Parlaments ein.
^
Beschreibung

In der Europäischen Union wird vom 6. bis 9. Juni 2024 zum zehnten Mal das Europäische Parlament gewählt. In Deutschland wird am 9. Juni gewählt. Dabei werden die 96 Abgeordnete bestimmt, die Deutschland im Europäischen Parlament die nächsten 5 Jahre vertreten werden. Erstmals dürfen sich an dieser Wahl Jugendliche ab 16 Jahren beteiligen. Anders als bei Kommunal- oder Landtagswahlen sind uns die Kandidatinnen und Kandidaten auf dem Wahlzettel zur Europawahl nicht immer so bekannt. Deswegen wollen wir mit ihnen in direkten Kontakt treten und sie zu ihrem persönlichen und ihrem jeweiligen Parteiprogrammen befragen.

Informierte Wähler wissen mehr! Deshalb laden die vhs SüdOst und die Europäische Akademie Bayern e.V. herzlich ein, sich bei unserem Wählerforum zur Europawahl 2024 zu beteiligen.

Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Parteien stehen an mehreren Diskussionstischen für Fragen zur Verfügung, die Moderation sorgt für einen geregelten und zielgerichteten Diskussionsablauf.

Zugesagt haben Bernd Posselt (CSU), Sven Gossel (FDP), Christine Singer (Freie Wähler), Andie Wörle (Grüne) und Maria Noichl (SPD).

^
Veranstaltungsort
^
Hinweise

Begrenzte Anzahl von Plätzen: Bitte unbedingt anmelden!

zur Online-Anmeldung


^
Veranstalter
und Europäische Akademie Bayern e.V.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben