Tierpatenschaften

Was wäre der Umweltgarten ohne seine Tiere? Sie alle gehören dazu und schenken dem Umweltgarten sein einzigartiges Flair. Die "paradiesischen" Verhältnisse im Umweltgarten verdanken Hühner & Co. nicht zuletzt auch der Unterstützung zahlreicher Bürgerinnen und Bürger aus Neubiberg und Umgebung.

Mit nur einem geringen Beitrag von 25 Euro können Sie zum Beispiel Patin oder Pate eines Huhns, eines Kaninchens, einer Ente oder einer Gans werden. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur optimalen Versorgung der dort lebenden Tiere für ein gesamtes Jahr.

Kontakt

Frau Buchinger

Sachgebietsleitung Umwelt- und Naturschutz

Telefon: 089 60012-923

Mail: bauamt@neubiberg.de

Nach oben