Zurück zur Kultur – Neubiberg wagt Neustart

Angesichts der sich verbessernden Corona-Lage plant das Kulturamt ein Comeback ab dem 9. Juni. Der Vorverkauf für Abo und Einzelkarten läuft bereits. Oberste Priorität hat die Sicherheit der Gäste. In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, die Regelungen zur Nachweispflicht bei einem Inzidenzwert von 50 bis 100 zu beachten. Die tagesaktuellen Corona-Fallzahlen werden auf der Homepage des Landkreises München veröffentlicht.

Den Start der Neubiberger Kultursaison macht das bezaubernde Klavierduo Ani & Nia am 9. Juni mit einem Klavierabend der Extraklasse. Das mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnete Zwillingspaar spielt Stücke zu vier Händen von Beethoven, Bach/G. Kurtág, Ravel, Dvořák und Smetana.

Von Sophie Scholl bis Claus Schenk von Stauffenberg

Geschichtsinteressierte warten schon lange auf den Vortrag "Der Vollstrecker: Johann Reichhart, Bayerns letzter Henker" des Historikers Roland Ernst, der nun endlich am 10. Juni stattfinden kann: Wer war der Mann, der als Bayerns letzter Henker die Geschwister Scholl köpfte und sogar eine Zeit lang in Neubiberg ansässig war?

Ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender dürfte am 24. Juni die Lesung von Karl Graf Stauffenberg, Enkel des berühmten Obersts und Hitler-Attentäters Claus Schenk Graf von Stauffenberg sein.

Weltmusik, Volksmusik, Klassik und Kabarett

Musikalisch wird es mit Quadro Nuevo, die am 30. Juni mit dem charmanten Programm "Volkslied Reloaded" in Neubiberg Station machen. Fast vergessene Melodien mit Einflüssen aus Bossa Nova, Tango und Jazz zu neuem Leben.

Das ebenfalls hochkarätig besetzte Gelius Trio spielt am 14. Juli Werke von Haydn, Brahms, Babadschanjan und Piazzolla. Die Erfahrungen der beiden Streicher Sreten Krstič und Michael Hell als Konzertmeister und Erster Solocellist der Münchner Philharmoniker, die unter Leitung der großen Dirigenten unserer Zeit musizieren, fließen als große Bereicherung ein.

Kabarettfreunde kommen am 23. Juli auf ihre Kosten, wenn Andreas Martin Hofmeir mit seinem Programm "Kein Aufwand" auf der Bühne steht. Er gewann als erster Tubist den Echo, lehrt als Professor in Salzburg und war Gründungsmitglied der Kultband LaBrassBanda. Fantastische Musik gibt’s aus der Tuba, begleitet von Tim Allhoff am Jazzpiano.

Natur- und Kulturerlebnisse für Kinder

In Kleingruppen und mit einem guten Hygienekonzept startet auch die Biolino-Bande, ein neues und kostenfreies Angebot im Bereich der Umweltpädagogik. Jeden Donnerstag an der Ökoschule im Umweltgarten können Grundschulkinder unter Anleitung und nach vorheriger Anmeldung forschen, basteln und entdecken. Los geht’s am 10. Juni mit dem Thema "Vögel – Akrobaten der Lüfte".

Als Event für Musikbegeisterte ab vier Jahren findet am 11. Juni ein Familienkonzert mit "Richards Kindermusikladen" statt. Live geht es – bei Sonnenschein im Innenhof der Grundschule und bei Regen in der Aula – in Bandbesetzung mit Gitarre, Gesang, Bass, Saxofon, Posaune, Akkordeon und Schlagzeug zur Sache.

Bereits für Dreijährige geeignet ist das Clown-Theater "Wo ist der Koffer?", das auf den 4. Juli verschoben wurde. Dem Clown misslingt so manches, nicht zuletzt zur Freude der Kinder. In dem tück von Tommy Nube geht es um Können und Nichtkönnen und wie man damit umgeht.

Auflagen für größtmögliche Sicherheit

Das Rahmenkonzept der Bayerischen Staatsregierung für kulturelle Veranstaltungen vom 6. Mai 2021 erlaubt bei stabiler 7-Tage Inzidenz unter 100, wie sie derzeit im Landkreis München gegeben ist, die Wiederaufnahme des Kulturbetriebs unter Auflagen.

Gefordert von den Veranstaltern werden ein fundiertes Schutz- und Hygienekonzept, Kontaktpersonennachverfolgung im Falle einer Infektion, Beschränkung der Publikumszahl zur Einhaltung des Mindestabstandes, Zuordnung fester Sitzplätze, regelmäßiges Lüften und Reinigen von Kontaktflächen. Besucherinnen und Besucher müssen nach aktuellem Stand während der Veranstaltungen FFP2-Masken tragen und bei einer 7-Tage-Inzidenz über 50 einen negativen Corona-Test nachweisen. PCR-Tests gelten dabei für 48 Stunden, von offizieller Stelle durchgeführte Antigen-Schnelltests (also keine Selbsttests) für 24 Stunden. Für vollständig Geimpfte entfällt die Testpflicht nach 14 Tagen, für Genesene nach 28 Tagen. Ein schriftlicher Nachweis ist auch hier erforderlich.

Sparen und flexibel bleiben im Mini-Abo

Das Abo – und damit den Vorteil eines stark ermäßigten Kartenpreises – bietet das Kulturamt aufgrund der aktuellen Lage als "Mini-Abo" an – buchbar bereits ab zwei Terminen. Das Abo ist bis zum 30. Juni buchbar. Das Abo-Formular können Sie online abrufen. Tickets gibt es in der Gemeindebibliothek (Rathausplatz 8), der Buchhandlung Lentner (Hauptstraße 8) oder online über www.muenchenticket.de.

Veranstaltungskalender "Kaleidoskop"

Mo 07.06.21
-
Mo 13.09.21
Ab Montag, 7. Juni, ganztätig
Vier Kinder
Erlebnisreiche Ferien daheim
Veranstalter:
Gemeinde Neubiberg/Kulturamt und Kreisjugendring München-Land
Mo 26.07.21
10:15 Uhr
 Frau Kaczensky
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mo 26.07.21
16:00 - 18:00 Uhr
Boule
Veranstaltungsort: Sportzentrum Neubiberg
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Di 27.07.21
09:11 Uhr
Talwandern
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Di 27.07.21
18:00 Uhr
Du möchtest deine Ideen einbringen und den politischen Prozess in Neubiberg gestalten? - Dann sei dabei bei der ersten Jugendbeteiligung in Neubiberg!
Veranstaltungsort: Grundschule Neubiberg
Aula
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Jugendzentrum Gleis3, Mobile Jugendarbeit, Kreisjugendring München-Land
Mi 28.07.21
10:00 - 10:45 Uhr
Siztgymnastik
Veranstaltungsort: Haus für Weiterbildung
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mi 28.07.21
14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mi 28.07.21
15:00 - 16:30 Uhr
Herr Grunitz
Veranstaltungsort: Haus für Weiterbildung
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Do 29.07.21
09:11 Uhr
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Tegernsee
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Do 29.07.21
10:45 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Bei schönem Wetter im Garten
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Fr 30.07.21
10:00 Uhr
Malgruppe
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Fr 30.07.21
16:00 Uhr
Sepp_Singstunde_Freundlich
Es darf wieder gesungen werden!
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Bei trockenem Wetter im Garten
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mo 02.08.21
-
Fr 06.08.21
09:00 - 15:30 Uhr
1. Woche Ferien
Mo 09.08.21
-
Fr 13.08.21
10:00 - 15:30 Uhr
2. Ferienwoche
Di 17.08.21
09:11 Uhr
Talwandern
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mi 18.08.21
18:00 Uhr
Maennerstammtisch
Männer unter sich!
Veranstaltungsort: Gaststätte Leiberheim
Nixenweg 9
81739 München
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrumsbeiräte in Kooperation mit dem Seniorenzentrum
Mi 25.08.21
10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Bei schönem Wetter im Garten
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Di 31.08.21
09:11 Uhr
Talwandern
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mi 01.09.21
10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Seniorenzentrum Neubiberg
Bei schönem Wetter im Garten
Veranstalter: Gemeinde Neubiberg
Seniorenzentrum Neubiberg
Mo 06.09.21
-
Fr 10.09.21
09:00 - 15:30 Uhr
Letzte Ferienwoche

Tickets und mehr

Kontakt

Frau Braun

Leitung Amt für Kultur- und Gemeinschaftsförderung

Telefon: 089 60012-928

Mail: kulturamt@neubiberg.de

Frau Dr. Danneberg

Kultur, Archiv, Bibliothek, Fairtrade

Telefon: 089 60012-922

Mail: kulturamt@neubiberg.de

Frau Stieglitz

Kultur, Archiv, Bibliothek

Telefon: 089 60012-964

Mail: kulturamt@neubiberg.de

Nach oben