Service

Liegenschaftskataster; Beantragung eines Auszugs

Wenn Sie einen graphischen Nachweis eines Grundstücks oder Gebäudes benötigen, können Sie eine entsprechende Flurkarte erhalten. Wenn Sie einen beschreibenden Nachweis eines Grundstücks inkl. Eigentümerangaben benötigen, können Sie einen Flurstücks- und Eigentümernachweis erhalten.

Das Liegenschaftskataster enthält flächendeckende Angaben für Flurstücke und Gebäude in darstellender Form (Flurkarte) und beschreibender Form. Der Flurstücks- und Eigentümernachweis beinhaltet alle beschreibenden Elemente des Flurstücks einschließlich Eigentümerangaben und Eigentümerverhältnissen.

Den Flurstücks- und Eigentümernachweis benötigen Sie für zahlreiche Zwecke (Bauvorhaben, Bankkredite, Grundstücksaufteilung, Grundstücksverkauf, usw.).

^
Verfahrensablauf

Auszüge aus dem Liegenschaftskataster erhalten Sie auf Antrag beim zuständigen Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung.

^
Kosten/Leistung
  • Flurkarte:
    • bis einschließlich DIN A3: 15,00 EUR
    • bis einschließlich DIN A1: 36,00 EUR
  • Flurstücks- und Eigentümernachweis: 8,00 EUR

Die Kosten richten sich nach der Verordnung über die Benutzungsgebühren der unteren Vermessungsbehörden (GebOVerm) in der zum Zeitpunkt der Beendigung der Leistung gültigen Fassung.

^
Online-Verfahren
^
Sonstiges
Formulare Weiterführende Links
  • GeodatenOnline

    Mit GeodatenOnline können Sie Produkte der Bayerischen Vermessungsverwaltung direkt im Internet bestellen und herunterladen, z. B. Flurkartenausschnitte im Präsentationsformat zur Beurkundung von Grundstücksgeschäften.

  • ALKIS® in Bayern

Nach oben