Service

Liegenschaftskataster; Beantragung eines Auszugs

Für einen graphischen Nachweis eines Grundstücks oder Gebäudes können Sie eine entsprechende Flurkarte bestellen und für einen beschreibenden Nachweis eines Grundstücks inkl. Eigentümerangaben einen Flurstücks- und Eigentümernachweis beantragen.

Das Liegenschaftskataster enthält flächendeckende Angaben für Flurstücke und Gebäude in darstellender Form (Flurkarte) und beschreibender Form. Der Flurstücks- und Eigentümernachweis beinhaltet alle beschreibenden Elemente des Flurstücks einschließlich Eigentümerangaben und Eigentümerverhältnissen.

Den Flurstücks- und Eigentümernachweis benötigen Sie für zahlreiche Zwecke (Bauvorhaben, Bankkredite, Grundstücksaufteilung, Grundstücksverkauf, usw.).

^
Verfahrensablauf

Auszüge aus dem Liegenschaftskataster erhalten Sie auf Antrag beim zuständigen Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung.

^
Kosten/Leistung
  • Flurkarte:
    • bis einschließlich DIN A3: 15,00 EUR
    • bis einschließlich DIN A1: 36,00 EUR
  • Flurstücks- und Eigentümernachweis: 8,00 EUR

Die Kosten richten sich nach der Verordnung über die Benutzungsgebühren der unteren Vermessungsbehörden (GebOVerm) in der zum Zeitpunkt der Beendigung der Leistung gültigen Fassung.

^
Online-Verfahren
^
Sonstiges
Formulare Weiterführende Links
  • GeodatenOnline

    Mit GeodatenOnline können Sie Produkte der Bayerischen Vermessungsverwaltung direkt im Internet bestellen und herunterladen, z. B. Flurkartenausschnitte im Präsentationsformat zur Beurkundung von Grundstücksgeschäften.

  • ALKIS® in Bayern

Nach oben