Service

Wasserversorgung; Sicherstellung

Die öffentliche Versorgung der Haushalte mit Trinkwasser erfolgt durch die Kommunen oder Zweckverbände (Wasserversorgungsunternehmen).

Die öffentliche Wasserversorgung ist eine Aufgabe der Daseinsvorsorge (§ 50 Abs. 1 Wasserhaushaltsgesetz) und ist in Bayern eine Pflichtaufgabe der Kommunen im eigenen Wirkungskreis.

Die Kommunen und Zweckverbände regeln über Satzungen den Umgriff ihres Versorgungsgebietes sowie die Höhe der Wasserversorgungsbeiträge und -gebühren. In den Versorgungsgebieten besteht i.d.R. ein Anschluss- und Benutzungszwang.

In Fachfragen der Trinkwasserhygiene wenden Sie sich bitte an die Gesundheitsabteilung Ihres Landratsamtes.


Zuständige Stellen in der Gemeinde Neubiberg:

Südlich der Bahnlinie:
Wasserversorgungsbetrieb der Gemeinde Ottobrunn
Rathausplatz 1
85521 Ottobrunn
www.ottobrunn.de
Tel 089 60808-503
wasser@ottobrunn.de

Restliches Gemeindegebiet:
Stadtwerke München GmbH
Emmy-Noether-Straße 2
80992 München
www.swm.de
Tel 0800 7967960
Fax 0800 7967969
info@swm.de
Tel 089 2361-2139
Fax 089 2361-702139
netzsicherheit@swm.de

^
Zuständige Stelle
Nach oben