Neuigkeit

E-Ladesäule am Floriansanger abgebaut


Die Elektroladesäule am Standort Floriansanger wurde aufgrund eines Defektes (Display, Ladekontroller) abgebaut. Im Zuge der Umsetzung des Elektromobilitätskonzeptes im Gemeindegebiet wird am Standort Floriansanger ab Herbst 2020 eine Normalladesäule mit zwei Ladepunkten zu je 22kw und einem Bezahlsystem zur Verfügung stehen.

Aus diesem Grund und im Hinblick auf die am 18.05.2020 erlassenen hauswirtschaftlichen Sperre wird die defekte Ladesäule nicht repariert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gerne können Sie sich bei Fragen auch an das Sachgebiet Umwelt- und Naturschutz, Frau Birgit Buchinger, (089) 60012-923, bauamt@neubiberg.de, wenden.

Weitere Informationen über das Elektromobiltätskonzepts lesen Sie auch auf unserer Internetseite www.neubiberg.de (>  Wirtschaft & Mobilität > E-Mobilität).
Nach oben